Lösungsorientierte Kurztherapie

Wenn wir auf ein Problem zusteuern, sind wir sehr häufig darauf fixiert. Wir investieren viel Energie in das Aufrechthalten des Problems. Mit ILP wird diese Energie auf Lösungen ausgerichtet. Der Vorteil liegt in der persönlichkeitsspezifischer Konkretisierung von Zielen durch den Klienten.
 
Neue Ziele bereiten künftige Lösungen vor, Lösungsfilme vertiefen sie emotional im gegenwärtigen Erleben und Ausnahmen ermitteln Lösungsstrategien aus gelungenen Beispielen der Vergangenheit. Wichtig ist ebenfalls die Energie in positive Gedanken und Synergien umzuleiten.